Lolo Jones sagt, sie habe ihr Dating-Leben ruiniert, indem sie offen über Jungfräulichkeit war [Uhr]

Olympian Lolo Jones sagt, sie bereue es, sich über ihre Jungfräulichkeit zu öffnen und nannte es einen großen „Fehler.“

Der 37-jährige Olympionike sprach in der neuesten Folge von Kevin Harts „Laugh Out Loud“ -Serie Cold as Balls davon, Jungfrau zu sein.

Lolo sagte zuvor, dass sie ihre Leckereien für ihre Hochzeitsnacht sparte, gibt aber zu, dass Männer bei dem Gedanken, ihre erste zu sein, ausgeschaltet wurden, berichtet SandraRose.

“ Es ist nur etwas, ein Geschenk, das ich meinem Mann geben möchte „, sagte sie Bryant Gumbel in einem Interview 2012.

„Aber bitte haben Sie Verständnis, diese Reise war hart. Es gibt Jungfrauen da draußen, ich werde sie wissen lassen, es ist das Härteste, was ich je in meinem Leben getan habe. Härter als das Training für die Olympischen Spiele, härter als der College-Abschluss …“

Lolo behauptet, sie habe ihr Dating-Leben ruiniert, indem sie so offen darüber war, nie Sex zu haben.

„Das hat alle meine Dates danach getötet“, erzählt Lolo Hart. „Ich hatte nicht einmal eine Chance. Vorher hatte ich zumindest eine Chance. Vorher würde ich gerne auf Zehenspitzen sagen: ‚Okay, wann ist ein guter Zeitpunkt, es ihm zu sagen? Warte ich, bis er meine Persönlichkeit ein wenig sieht? Oder lasse ich einfach die Bombe platzen?“

Sie fuhr fort zu erklären, dass ihre Jungfräulichkeit etwas war, das sie potenziellen Freunden enthüllen würde, wann immer die Stimmung in ihrer Beziehung richtig war.

„Vorher würde ich auf Zehenspitzen gehen. Mögen, ‚Okay, wann ist ein guter Zeitpunkt, es ihm zu sagen? Wie warte ich, bis er meine Persönlichkeit ein wenig sieht oder lasse ich einfach die Bombe fallen?“ „, erklärte sie.

Als der Komiker Jones fragt, ob sie ihre Abstinenz in ihrer sportlichen Karriere geholfen hat, scherzte sie, dass es ihr „ein höheres Maß an Intensität gab, weil ich keine Druckentlastung habe, so dass jeder mich als gestresst kennt.“

Scrollen Sie nach oben und sehen Sie zu, wie sie es über den YouTube-Clip oben erzählt.

Jones hat an drei Olympischen Spielen teilgenommen — Hürdenlauf bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking und den Olympischen Sommerspielen 2012 in London sowie Bobfahren bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi.

LIKE UNS AUF FACEBOOK. FOLGEN SIE UNS AUF TWITTER UND INSTAGRAM

BLACKAMERICAWEB.COM STARTSEITE